9871 Seeboden am Millstätter See, Seestraße 4+6
Tel.: +43 4762 81672, E-mail: urlaub@kampitsch.at

Freizeit

Einfach mehr Winterurlaub genießen ...

Die Lage südlich der Nockberge und Hohen Tauern, mit den meisten Sonnenstunden,
bietet Ihnen die Möglichkeiten sämtlicher Wintersportarten.

Gerne organisieren wir für Sie auch Skikurse und den Ausrüstungsverleih.

Das Sportberg Goldeck FUN-PAKET

Für Kinder bis 14 Jahre

  • Inkl. Skikurs 5 Tage
  • Inkl. Skiverleih
  • Inkl. Sicherheitspaket mit Schihelm
  • Inkl. Badespaß in der Drautalperle
  • Inkl. Wellnessspaß im Haus

– 10% Ermäßigung

gratis-skifahren-klein

Gratis Skifahren für Kinder bis 14 Jahre am Goldeck

 

Auf den familienfreundlichen Pisten des Sportbergs Goldeck wedeln Kinder bis 14 Jahre von 7. Jänner 2020 bis Saisonende bei Buchung in einem Skikarussell-Betrieb gratis über die bestens präparierten Pisten.

Nur wenige Kilometer von den Standorten unserer Mitgliedsbetriebe entfernt – von 4 bis 8 Kilometer – liegt die Talstation der Umlaufgondelbahn, die Sie in einer 10-minütigen Fahrt zur Bergstation bringt. Winterspaß im Gold Country dem Anfängerbereich gleich bei der Bergstation der Umlaufbahn.
3 Hektar perfektes Gelände für alle Neueinsteiger in den Wintersport oder zum Üben für alle, die schon etwas länger nicht mehr auf den Skier gestanden sind. Zwei Schlepplifte und zwei „Zauberteppiche“ erwarten die großen und die kleinen skibegeisterten Anfänger!

Die Kulisse ist für alle gleich: der herrliche Blick auf die Bergwelt Oberkärntens und auf den winterlichen Millstätter See!

Skischule, Skiverleih und guter Service

 

32 Kilometer bestens präparierte Pisten aller Schwierigkeitsgrade, 7 Beförderungsanlagen sorgen für ein perfektes Winter- sportvergnügen – tiefverschneite Hänge, eine 50 ha große Freeride Area und ein von Profis betreuter Funpark lassen das Herz eines jeden Wintersportlers höher schlagen.

Auf der längsten Abfahrt der Alpen mit 8,5 km überwinden sehr gute Ski- und Snowboardfahrer ca. 1.600 Höhenmeter auf äußerst anspruchsvollem Gelände.

Komfort und Service

Skidepot an der Talstation: geräumige, wohltemperierte und versperrbare Schränke für 2 oder 4 Personen, wo Sie Ihre Skier/Boards, Helme und Handschuhe unterbringen können. Kein Schleppen der Skiausrüstung, keine kalten oder nassen Schuhe –unbeschwertes Skivergnügen von Beginn an.

Die Skischule Goldeck und der Ausrüstungsverleih befindet sich ebenfalls direkt an der Talstation. Ein schon legendäres Skiservice und die Skischulrezeption erwarten Sie hier. www.goldeck-skischule.at

skischule-kl
gratis-drautalperle-kl
  • Badevergnügen auf 5.600 m²
  • Wassertemperatur 29° – 33°
  • Sehenswerte Architektur
  • Modernes Ambiente
  • Sportbecken mit 6 Bahnen
  • Eigenes Trainingsbecken
  • Kinder- und Kleinkinderbadebereich
  • 65 m langen Black-Hole-Wasserrutsche
  • Entspannung im Wellnessbereich
  • Gemütlicher Gastronomiebereich

Badespaß pur – im Familienbad Drautalperle

 

Im Familienbad Drautal Perle ist für alle etwas dabei – spannende Wasserwelten für die Kinder oder Entspannung in der Saunawelt für die Eltern.

Saunalandschaft
„In der Ruhe liegt die Kraft“ – auf dieses Motto setzt man im Saunabereich, welcher eine weitläufige Auswahl an Saunen eröffnet. Kräutersauna, Infrarot Sauna, Caldarium, Soledampfbad, Block Sauna und finnische Sauna gehören hier zum Angebot. Eine finnische Sauna befindet sich auf der teilweise überdachten Saunaterrasse, von welcher aus man einen phänomenalen Ausblick auf die Spittaler Auen, das Möll- und Drautal hat. In der Saunabar bleiben die Saunagänger ganz unter sich und können sich einen Drink oder einen Happen zu Essen genehmigen.

www.drautalperle.at

Im Badehaus Millstatt – Sauna und Wellness genießen

 

Die Grundidee eines Kärntner Badehauses: Wellness am See das ganze Jahr hindurch. Der See wird für den Gast das ganze Jahr erlebbar gemacht. Hier wird der Spruch „Von der Piste an den See“ wirklich wahr.

Badehaus mit See-Sauna im „Pfahlbau“
Das „Öko-Badehaus-Millstatt“ bietet eine auf Pfählen gebaute See-Sauna, die den Blick über den See und die Landschaft sowie den direkten Einstieg in den See freigibt. Insgesamt besteht der Saunabereich aus 5 bis 6 Kabinen. Professionell inszenierte Aufguss-Zeremonien in den Wärmekabinen werden dem Gast geboten. Wer sich selbst als Saunameister versuchen will, hat die Möglichkeit eigene Aufgüsse in der finnischen Sauna durchzuführen. Getränke und Obst stehen den Gästen zur Erfrischung im Sauna-Bereich kostenlos zur Verfügung.

Badehaus mit Wellnes – Logenplätzen
Der Massage- und Beautybereich umfasst 6 bis 7 Kabinen sowie 2 Partner-Kabinen, als Spa-Suiten. Liegebereiche mit unterschiedlichen Zonen versprechen Individualität und laden zum Schlafen, Lesen, Kommunizieren und Kuscheln ein. Ein zentraler, heller und warmer Ruhebereich mit Privatsphäre und Blick auf den See bietet das Flair eines „Wellness-Wohnzimmers“. 150 Liegen und 2 Wärmekammern laden den Gast zum Verweilen ein. Das Gefühl direkt in den See hinaus zu schwimmen, erfüllt den Gast, wenn er den kleinen Infinity-Pool, einen Außenpool, mit 35 Grad warmen Wasser, betritt.

www.badehaus-millstaettersee.at

badehaus-kl
skikarusell-1gr

Skikarusell am Millstätter See

 

Die schönsten Kärntner Wintersportgebiete sind schnell erreicht: Die Skiregionen Bad Kleinkirchheim, St. Oswald, Goldeck, Mölltaler Gletscher, Nassfeld, Turracher Höhe, Katschberg, Innerkrems laden zu tollen, schneesicheren Abfahrten, für alle Alpinschifahrer und Tourengeher ein.

Die Lage südlich der Nockberge und Hohen Tauern mit dem meisten Sonnenstunden bietet ihnen die Möglichkeit sämtlicher Wintersportarten.
31 Schigebiete – davon das Goldeck nur 4 km entfernt – lassen das Herz des Alpinschiläufers höher schlagen.

Viele Gipfel sind ein Ziel für Schitourengeher; Seen laden zum Eislaufen ein;

  • Pferdeschlittenfahrten
  • Rodelbahnen
  • Langlaufloipen
  • Eislaufplätze und
  • Bahnen zum Eistockschießen

Der Topskipass Kärnten & Osttirol bietet 31 Skigebiete.